Echter Wabenhonig aus Karlsruhe

Weiße und hellgelbe von Bienen selbst erbaute Waben, bei voller Reife des Honigs geerntet. Höchste Qualität und Rohzustand. Ohne künstliche Mittelwände, saubere und unbebrütete Waben und bei Kauf stets flüssiger reifer Honig in verdeckelten Bienenwachszellen.

So schmeckt Honig wirklich, denn viele Aromen sind im Bienenwachs und im Pollen enthalten. Und welche Honigsorte in der Wabe ist, bleibt jeweils eine Überraschung. Vielleicht erhalten Sie Blüte, Robinie, Kirsche, Obst, Linde, Wald, Sommerblüte oder Spättracht, mitunter auch zwei Sorten in einer Wabe.

Wabenhonig wird ab Mai bis August geerntet und ist bis Januar in der Regel verfügbar.

Das Bienenwachs in der Honigwabe ist für den Konsum unbedenklich. Bienenwachs wird nicht verdaut. Vor möglichen Schädigungen würde an der Konsummasse des Honigs jedem zuvor schlecht werden.

Empfehlung

  • Der süß-gesunde Kaugummi:
    Ein mundgerechtes Häppchen von der Wabe geschnitten zum Kauen, wie einen Kaugummi bis der Geschmack schwindet. Das Wachskaugummie kann gegessen, ausgespuckt und sogar in der Umwelt entsorgt werden.
  • Als Eis:
    Gefroren ein Genuss, vergleichbar wie süßes Eis mit Waffel.
  • Beläge, Gerichte, Desserts:
    Wabenhonig in dünnen oder dicken Scheiben aufs Brot gelegt. In Scheiben als Verzierung von Kuchen. Mit Wabenhonig backen. Immer nur halb so viel Honig statt Zucker nehmen wie im Rezept angegeben. Unter der Suche bei Google Wabenhonig Koch und Backrezepte finden sich weitere tolle Ideen.

Preise

Kleine Schale zwischen 50 bis 200 g, ca. 4,00 € bis 8,00 €.
Große Schale 200 bis 650 g, ca. 8,00 € bis 18,00 €.

Preise nach Gewicht. 1 kg/28,00 € zzgl. Lebensmittelschale 0,50 €. Inkl. 10,7 % MwSt. Die Lebensmittelschalen sind hochwertig und können weiterhin in Ihrem Haushalt Gebrauch finden, Waschmaschine und Gefrierschranksicher.

Lagerung/Haltbarkeit

Bei Raumtemperatur sollte der Wabenhonig binnen zwölf Tage aufgebraucht werden. Zur längeren Lagerung können die Honigwaben über ein Jahr eingefroren werden. Der Wabenhonig behält bis zu zwölf Monate seine ursprüngliche flüssige Konsistenz im Tiefkühler.

Tropfhonig mit Perga und Propolis

In diesem besonderen Honig findet sich allerlei Bestes aus dem Bienenvolk. Tropfhonig entsteht durch Wabenhonig, der zu einem Brei gestampft und langsam durch ein Lochsieb tropft. Der Honigbrei durchläuft einmalig den Doppelsieb, um die Wachspartikel herauszusieben. Durch das gestampfte Wabenwerk erhält der Honig ein intensiveres Aroma und hat höhere Anteile an fermentiertem Pollen, dem Bienenbrot auch Perga genannt. Auch weitere Inhaltsstoffe sind naturgemäß höher, als bei einem Schleuderhonig. Verschiedene Honigsorten in den Naturwaben geben die fruchtige Grundnote vor. Für die Gesundheit wird zusätzlich Perga und Propolis dem Tropfhonig zugegeben. Als ein wahres und edles Naturprodukt der BieVital Permakulturen bleibt der Geschmack jedes Jahr einzigartig.

Wabenhonig wird ab Mai bis August geerntet und ist in der Regel ab Oktober verfügbar.

Empfehlung

Selbstverständlich ist der Tropfhonig auch für den Geschmack geeignet. Die Intention der Herstellung empfiehlt jedoch einen täglichen Löffel pur für Ihre Biologie.

Preise

333 g Twist Off Glas 10,50 €. Inkl. 10,7 % MwSt.

Lagerung/Haltbarkeit

Nach Ernte zwei Jahre Haltbar. Dunkel, kühl und trocken lagern.

Wie bekomme ich den leckeren BieVital Wabenhonig und Tropfhonig?

  • Über Telefon/Mail bestellbar oder Termin ausmachen und selbst abholen.
  • Bei der BieVital Newsletter anmelden, um benachrichtigt zu werden, sobald frische Ernten verfügbar sind.
  • Paketversand auf Rechnung. Neukunden erhalten vorab die Rechnung per Mail, Paket wird nach Zahlungseingang versendet. Es gelten je nach Paketgröße die Versandgebühren von DHL zzgl. 1,50 € Verpackung und Versandservice. Lieferzeiten sieben bis 14 Tage.
  • Selbstabholer, bitte einen Termin vereinbaren, siehe Kontakt.
  • Lieferung für Karlsruhe 0,50 €/km, Mindestbestellwert 50,00 €, 76228 und 76227 frei Haus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen