Regenerative Bienenhaltung

Regenerative Bienenhaltung ist eine besonders nachhaltige und natürliche Betriebsweise für Apis mellifera Bienen. Um den hohen Anforderungen für Effizienz, Biologie und Handhabe gerecht zu werden, wurden dazu drei Home-Hive Typen als spezielle Bienenbehausungen entwickelt.

Regenerative Bienenhaltung ist die Vereinigung von Biene, Mensch, Natur, Wissenschaft und spirituellen Gesetzmäßigkeiten. Die Arbeiten rund um und mit den Bienen werden mit vollem Bewusstsein, respektvollem, behutsamen Umgang und Nachsicht für die Tiere und Umwelt ausgeführt. Bedürfnisse des Biens werden individuell wahrgenommen und dementsprechend gepflegt. Grundsätzlich bestimmen die Bedürfnisse und Instinkte des Biens diese Betriebsweise. Weiterführend wurden an die Natur angelehnte Eingriffe integriert, um die Bienen vital zu halten und die Genetik zu stärken, insbesondere im Hinblick auf die Varroamilben, das verarmte Nahrungsangebot und Toxine aus der Umwelt.

Regenerative Bienenhaltung ist das Gegenteil zur industrialisierten und die Revolution der artgerechten Bienenhaltung. Eine Schlüsselrolle sind die ganzjährigen Standorte der Bienen in blühenden Regenerativen Permakulturen.

Regenerative Bienenhaltung bedeutet, die Bienenprodukte mit höchstem Maß an Qualität und Tierwohl zu 100 % betriebsintern zu gewinnen. Nicht der Ertrag eines einzelnen Bienenvolkes zählt, sondern der Gesamtertrag aller Bienenvölker.

Regenerative Bienenhaltung darf von jedem / jeder Bienenhalter/in angewendet werden. Prinzipiell ist das Konzept auf andere Bienenbehausungen übertragbar, entfaltet das volle Potential jedoch erst mit den Home-Hive.

Regenerative Bienenhaltung wurde über viele Jahre von BieVital entwickelt. Der Begriff sowie das Home-Hive ist geschützt. Betriebe, die mit Regenerative Bienenhaltung werben möchten, können sich von BieVital zertifizieren lassen. Die Zertifizierung ist jeweils für zwei Jahre gültig. Preise und Details siehe Coaching.

Regenerative Bienenhaltung ist weitaus komplexer und nicht mit ein paar Highlights zu definieren. Eine ganzheitliche Ansicht mit allen Details steht im PDF, Download unten. Ich bin überzeugt, dass Sie als Imker, Bienenhalter und Interessierte/r durch diese Informationen inspiriert werden und Konsumenten ein höheres Bewusstsein für Bienenprodukte und deren Produktion bekommen.

Spende

Das Gesamtpaket der Regenerativen Bienenhaltung ist und bleibt kostenfrei. Die Arbeit war kosten- und arbeitsintensiv und Spenden werden sehr gerne angenommen. Über ein Feedback beim BieVital Googel Eintrag freuen wir uns.

Marc La Fontaine, Sparkasse Karlsruhe
IBAN: DE10 6605 0101 3102 6093 97
BIC: KARSDE66XXX

Betreff: Spende Regenerative Bienenhaltung
Ab 500,00 € bitte Mailadresse mit angeben. Vielen lieben Dank für ihre Spende.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen