Meine Qualifikationen sind eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüftem Tierwirt – Fachbereich Imkerei – am LAVES (Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) Institut für Bienenkunde Celle, Bienenseuchensachverständiger, Erfahrungen mit Bienen und Imkereibetriebsweisen im Ausland, Berufserfahrung mit der eigenen Imkerei BieVital im Vollerwerb.

 

Meine Qualifikationen:

  • eine dreijährige Berufsausbildung zum Tierwirt im Fachbereich Bienenhaltung am Bieneninstitut Celle
  • Seuchensachverständiger für Bienenkrankheiten
  • Auslandsarbeit in USA Hawaii Big Island, Königinnenzucht
  • ProjektThailand: Aufbau von selbsterhaltende Imkereien mit Apis Cerana Bienen für Bergdörfer. In Thailand sammelte ich auch Erfahrung und Wissen über drei weitere Gattungen der Honigbienen (Apis Dorsata, Cerana, Forea) und die stachellosen Honigbienen (stingless Honeybees)
  • Berufserfahrung durch die eigene Imkerei BieVital im Vollerwerb (gegründet 2010, Karlsruhe)
  • Praxiserfahrung mit Mellifera Bienen so ziemlich 24/7 seit 2006

Bienen hielt ich bereits ab meinem neunten Lebensjahr (geb. 89), jedoch ist seit meiner Berufsausbildung zum Imker, die ich 2006 begann, praktisch jeder Tag in meinem Leben mit den Bienen (Apis Mellifera) und der Imkerei verschmolzen. In den Wintermonaten mit den theoretischen Aspekten, in der Saison 24/7 (rund um die Uhr) mit praktischen Arbeiten an Honigbienen.