home

Königinnen & Bienen

 
Die BieVital Bienenvölker sind aufgrund der natürlichen Haltebedingungen genetisch jeweils unterschiedlich. Manche bringen viel Honig, andere brüten intensiver (Sammelvolk/Fleischvolk), verkitten mehr, setzen mehr Drohnenbrut an, sind schwarmträge oder schwarmfreudiger usw.
Eines haben jedoch alle Völker gemeinsam - ausgeprägte Sanftmut, ausgeprägter Putztrieb und hohe Vitalität und Robustheit!

Kommen Sie gerne persönlich zu einem Beratungsgespräch vorbei und suchen sich ein Volk nach Ihren Wünschen aus. Ansonsten können Sie mir Ihre Erwartungen/Ansprüche an die Königin schriftlich oder telefonisch mitteilen.

BieVital Königinnen sind ab Frühling/Sommeranfang erhältlich, auf Abholung oder Versand.

Rückgaberecht:
Falls Sie mit der Königin nicht zufrieden sein sollten, kann diese innerhalb von 6 Wochen nach dem Kauf reklamiert und umgetauscht werden, sofern ich das Original lebendig zurückerhalte.


Kunstschwärme
1,5kg Bienenmasse


Startervolk,
ca. 15000 Bienen ohne Königin (bei Bedarf dazu bestellen).  Bienen werden behutsam in eine Kunstschwarmkiste gefegt und mit vollem Honigmagen in Ihre Bienenbehausung gegeben. Inkl. Gesundheitszertifikat.
ab Frühling/Sommeranfang erhältlich, nur auf Abholung mit eigener Kiste!
 
Falls Sie beim Kauf, Montage etc. der Erstaustattung für Ihre Bienen Hilfe benötigen, können Sie gerne das
Coaching nutzen.

P1030045

Bienenkönigin - Express Versand

Art-Nr.:
Preis: EUR 50.00
Versand: EUR 15.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
<< vorherige | Zurück |



BieVital Bienenköniginnen

 

  • natürliche artgerechte Haltung der Bienenvölker
  • zur Vermehrung der Königinnen werden nur während der natürlichen Schwarzeit die Schwarmzellen genommen und bis zu 4 Stück 1 Tag vor dem Schlupf in eine Begattungskiste gesetzt. Die Begattungskisten bestehen aus vollwertigen, allerdings weisellosen, Miniaturbienenvölkern
  • kein Umlarven, keine gekäfigten Weiselzellen, somit überleben nur die Stärksten und Widerstandsfähigsten der Königinnen
  • natürlicher Aufwuchs und Selektion der Jungköniginnen
  • natürliche und imkerliche Selektion der Bienenvölker:
    die jeweils "besseren" Bienenvölker werden jährlich vermehrt und dürfen reichlich ihre Drohnen fliegen lassen, damit sich meine gewünschten positiven Eigenschaften wie Bruthygiene, Pflegeverhalten, Propolisproduktion, Vitalität, Robustheit, Sammeltrieb, Sanftmut und ruhiger Wabensitz in der Bienenpopulation weiter manifestieren. Schlechte Genetik mit negativen Eigenschaften, wie z.B. Anfälligkeiten auf Krankheiten und Parasiten, werden aus der Bienenpopulation durch wissenschaftliche Methoden detektiert und ausgeschlossen
  • die Genetik wird imkerlich stets im Hinblick auf die Varroamilbe verbessert, indem die Varroabehandlung relativ spät im Jahr erfolgt. Somit können Bienenvölker erkannt werden, die am längsten dem Druck standhalten und im nächsten Jahr vermehrt werden, oder jene die besser nicht vermehrt werden sollten
  • die Genetik der BieVital Bienen ist gut durchmischt, jährlich kommt neue Genetik durch fremde Bienenschwärme zur Population hinzu
  • Inzucht und Reinrassigkeit der Königinnen ist durch die offene Anpaarung ausgeschlossen